Zu Produktinformationen springen
1 von 2

EVERCROSS-Controller für EV08E Elektro roller

EVERCROSS-Controller für EV08E Elektro roller

Normaler Preis €49,99
Normaler Preis Verkaufspreis €49,99
Sale Ausverkauft
Inkl. Steuern. Versand wird beim Checkout berechnet
Vollständige Details anzeigen

Komponenten- und Funktionsbeschreibung

Hauptfunktionen des Controllers

1. Motorsteuerung:
- Funktion: Steuern Sie den Start, Stopp und die Geschwindigkeitsanpassung des Motors.
- Merkmale: Die effiziente PWM-Steuerungsmethode (Pulsweitenmodulation) sorgt für einen reibungslosen Motorbetrieb und Energieeinsparung.

2. Batteriemanagement:
- Funktion: Überwachen Sie Spannung, Strom und Temperatur der Batterie, um sicherzustellen, dass die Batterie innerhalb eines sicheren Bereichs arbeitet.
- Merkmale: Integrierte BMS-Funktion (Batteriemanagementsystem), die Überladung, Tiefentladung, Überstrom, Kurzschluss und andere Schutzfunktionen bietet.

3. Bremssteuerung:
- Funktion: Verwalten Sie die Koordination elektronischer und mechanischer Bremsen, um eine sichere und zuverlässige Bremsleistung zu gewährleisten.
- Merkmale: Schnell reagierendes elektronisches Bremssystem, kombiniert mit mechanischer Bremse für doppelten Schutz.

4. Steuerelemente der Benutzeroberfläche:
- Funktion: Eingangssignale des Benutzers verarbeiten (z. B. Beschleunigung, Bremsen, Modusumschaltung) und entsprechende Vorgänge ausführen.
- Funktionen: Unterstützt die Umschaltung mehrerer Modi, um den Anforderungen verschiedener Nutzungsszenarien gerecht zu werden.

5. Lichtsteuerung:
- Funktion: Verwalten Sie die Schaltung und Helligkeitsanpassung von Scheinwerfern, Rücklichtern und Blinkern.
- Merkmale: Energiesparende und effiziente LED-Steuerung sorgt für ausreichende Beleuchtung und Sicherheitshinweise bei geringem Energieverbrauch.

Controller-Komponenten und Design

1. Mikroprozessor (MCU):
- Funktion: Als Gehirn des Controllers verarbeitet es verschiedene Signale und Anweisungen und führt Steuerungsalgorithmen aus.
- Merkmale: Hochleistungs-Mikroprozessor mit geringem Stromverbrauch sorgt für Systemstabilität und Reaktionsgeschwindigkeit.

2. Leistungsantriebsschaltung:
- Funktion: Motoren und andere Hochleistungslasten antreiben, um den erforderlichen Strom und die erforderliche Spannung bereitzustellen.
- Merkmale: Verwenden Sie hocheffiziente MOSFET- oder IGBT-Komponenten, um einen geringen Wärmeverlust und einen hohen Wirkungsgrad zu gewährleisten.

3. Kommunikationsschnittstelle:
- Funktion: Datenaustausch mit externen Geräten wie Bildschirmen, Bluetooth-Modulen und Sensoren.
- Merkmale: Unterstützt UART, I2C, CAN und andere Kommunikationsprotokolle, um die Skalierbarkeit und Kompatibilität des Systems sicherzustellen.

4. Wärmeableitungsdesign:
- Funktion: Leiten Sie die beim Betrieb des Controllers erzeugte Wärme effektiv ab und verhindern Sie eine Überhitzung.
- Merkmale: Ausgestattet mit Kühlkörper oder Lüfter, um einen stabilen Betrieb unter hoher Last zu gewährleisten.

5. Schutzdesign:
- Funktion: Verhindern Sie den Einfluss externer Faktoren wie Staub und Feuchtigkeit auf den Controller.
- Eigenschaften: Staub- und wasserdicht, erreicht IP54 oder höher und ist an verschiedene Einsatzumgebungen anpassbar.

Verwendung und Wartung des Controllers

1. Installation und Anschluss:
- Stellen Sie sicher, dass der Controller ordnungsgemäß an Motor, Batterie, Display und andere Komponenten angeschlossen ist, und überprüfen Sie die Integrität der Schnittstelle und des Kabelbaums.

2. Tägliche Kontrolle:
- Überprüfen Sie regelmäßig den Betriebszustand des Controllers, einschließlich des Anschlusskabelbaums, der Befestigungsschrauben, der Wärmeableitung usw., um sicherzustellen, dass keine Lockerheit oder Überhitzung vorliegt.

3. Fehlerbehebung:
- Der Controller verfügt normalerweise über eine Fehlerdiagnosefunktion. Wenn eine Anomalie erkannt wird, wird über das Display oder die Anzeigelampe ein Fehlercode angezeigt, um die Fehlerbehebung und -behebung durch Benutzer oder Wartungspersonal zu erleichtern.

4. Firmware-Update:
- Wenn der Controller Firmware-Updates unterstützt, empfiehlt es sich, regelmäßig zu prüfen, ob der Hersteller eine neue Firmware-Version veröffentlicht hat, um die neuesten Funktionen und Optimierungen zu erhalten.